Uganda

Fünf Fakten….

Stand: Juli 2017Uganda1

      • Nur 53% der Bevölkerung Ugandas hat eine abgeschlossene Grundschulausbildung.
      • Es gibt doppelt so viele ugandische Frauen wie Männer, die nicht lesen und schreiben können.Von fünf Mädchen, die in die erste Klasse gehen, schafft es nur eins bis zur fünften Klasse.
      • Auf einen Lehrer oder eine Lehrerin kommen an einer Grundschule in Uganda durchschnittlich 45,6 Kinder.
      • Von den zwei Millionen Waisenkindern in Uganda sind eine Millionen Waisen aufgrund von Aids in ihrer Familie.
      • In Uganda haben 19,23% der Bevölkerung regelmäßigen Zugang zum Internet, in Deutschland sind es 87,59%.

Länderinformationen

Stand: April 2017

      • Ländername: Republik Uganda (Republic of Uganda)
      • Klima: Tropisches Hochland
      • Lage: Binnenstaat in Ostafrika (Nachbarstaaten: Südsudan, Kenia, Tansania, Ruanda, DR Kongo)
      • Größe: 241.550 Quadratkilometer (etwa Bundesrepublik Deutschland vor 03.10.90), davon rund 40.000 Quadratkilometer (18 Prozent) Seen und Sümpfe
      • Hauptstadt: Kampala mit circa 2 Millionen Einwohnern
      • Bevölkerung: 34,6 Millionen (Zensus 2014) bzw. 41,5 Millionen (Schätzung 2017), Wachstumsrate über 3 Prozent, mehr als 40 ethnische Gruppen, unterteilt in die beiden großen Gruppen der Bantu (u.a. Baganda, Banyankole etc.) und Niloten (u.a. Acholi, Langi). Seit 2013 hat Uganda ferner über 1 Million Flüchtlinge aus Südsudan aufgenommen.
      • Landessprachen: Amtssprachen sind Englisch und Suaheli (letzteres wird faktisch von niemandem gesprochen). Zu den wichtigsten lokalen Sprachen gehören Luganda, Luo, Iteso, Lusuga und Rwanyankole.
      • Religionen: 39,3 Prozent katholisch, 32 Prozent anglikanisch (Church of Uganda); 11,1 Prozent pfingstkirchlich-fundamentalistische Freikirchen, 13,7 Prozent Muslime (Zensus 2014)
      • Nationaltag (Unabhängigkeit): 09. Oktober 1962 (Independence Day)
      • Staatsform/Regierungsform: Präsidialregierung
      • Staatsoberhaupt: Yoweri Kaguta Museveni, Amtsantritt: 29.01.1986 nach Bürgerkrieg, erstmals gewählt 1996, wieder gewählt am 12.03.2001, 23.02.2006, 18.02.2011 und 18.02.2016. Letzte Amtseinführung 12.05.2016

Weitere Fakten

      • Korruptionsindex von Transparency International auf Platz 142 von 175
      • Gender Development Index & Gender Inequality Index: 163 von 177
      • Human Development Index: 163 von 188

Aus: http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Aussenpolitik/Laender/Laenderinfos/01-Nodes_Uebersichtsseiten/Uganda_node.html, abgerufen am 08.07.2017